Metal Only auf dem Smartphone

Wie erreiche ich den Stream? Wann gibts eine besondere Show? Hier werdet ihr geholfen!

Moderator: Duke

Antworten
MetaIIica

Metal Only auf dem Smartphone

Beitrag von MetaIIica »

/edit by ybl: eine kleine Anmerkung vorweg. Durch die Nutzung von Internetanwendungen können euch zusätzliche Mobilfunkkosten entstehen. Prüft daher bitte vor der Nutzung, ob euer Tarif eine Internetflat beinhaltet, um böse Überraschungen zu vermeiden! Metal Only übernimmt keinerlei Verantwortung für entstandene Kosten.

iPhone/iPod/iPad

Laut meinen Infos gibt es leider noch kein eigenes App für Metal Only fürs Iphone/Ipod/Ipad, ich wollte eines basteln, bin aber noch nicht dazu gekommen. Aber ich hab ne nette und simple Alternative gefunden was den Empfang von Metal Only erlaubt. Und dieses App ist dazu noch gratis
Es heisst radio.de und ist im Appstore erhältlich.. Es ist kostenlos!
Wenn es installiert ist, startet ihr es und geht auf Musikrichtungen -> Metal -> M -> Metal Only oder sucht nach Metal Only
Wer es als Favorit haben will auf danach einfach bei Radio.de registrieren (Nur die Pflichtfelder notwendig) im Mailapp bestätigen und danach im Radioapp mit Ihr Favourit eintragen... läuft schon ab iOS 3 auch auf Iphone G2 usw. Viel Spaß bei Metal Only unterwegs :D



Android

/edit by ybl:
Hier noch ein paar kleinere Nachträge von anderen Usern, für Android Phones. Aus diesem Grund habe ich den Threadtitel dahingehend geändert, dass nicht nur das iPhone betroffen ist. Weiter unten im Thread findet ihr außerdem noch Erfahrungsberichte.

TuneIn Radio App:
Unter Suche Metal Only eingeben und danach als Sender auswählen. Über die App kann man sich einen Wecker stellen und sich so von Metal Only wecken lassen. Hier die Website dazu. Der Download für Android ist über den Market Place verfügbar.


Retro Radio:
Auch über diese App lässt sich super schnell und easy der Stream öffnen und auch als Favorit speichern. Die Lite Version von Retro Radio ist kostenlos, die Pro Version kostet $2. Wie bei vielen anderen kostenlosen Apps für Android ist bei der Lite Version Werbung geschaltet.

StreamFurious:
Ist gerade noch in der Entwicklung, es gibt aber schon ein paar Alpha-Versionen. Online konnte ich nichts finden, was die App näher beschreibt, unser technischer Leiter Mars nennt die App aber seine erste Wahl. Vielleicht kann ja jemand noch ein paar Worte dazu per PM an mich schicken? http://www.streamfurious.com/

Winamp:
Der Klassiker unter den Playern hat es inzwischen auch auf das Smartphone geschafft. Besonders interessant für last.fm-User, da als einer der wenigen Player fähig zu scrobblen. Corpsegrinder hat angemerkt, dass sich die App momentan noch nicht auf die SD-Karte verschieben lässt. Demnach nichts für Anweder, die ihren internen Speicher unbedingt frei halten wollen. http://www.winamp.com/android


Symbian

Der auf einigen Nokia Express Music Handys vorinstallierte Real Player spielt laut achtkraut den Stream von Haus aus ab. Bitte achtet bei einem nicht-Smartphone auf eventuell entstehende Kosten.

TuneWiki:
Als Social Media Player deklariert, inklusive Songtextsuche, die aber bei Nichtnutzung nicht auffallen sollen. Im ovi-Store kostenlos unter diesem Link erhältlich. Auf der offiziellen Download-Seite gibt es desweiteren für alle denkbaren Systeme eine entsprechende App. Auf der Seite prangt ein kleiner Shoutcast Banner und Axolotl schreibt weiter unten auch, dass die beiden wohl zusammengehören, wo es auch weiter heißt, dass wir dadurch leicht zu finden sind. Metal Only ist bei Shoutcast recht gut gelistet, einfach mal ein bisschen suchen.


BlackBerry
TuneIn Radio App: wie oben.

interner Mediaplayer:
listen.*-Datei auf z.B. die Speicherkate kopieren und über das Musik-Menü oder den Dateimanager aufrufen. Funktioniert mit der listen.m3u einwandfrei. Oder einfach den Stream im Browser aufrufen - dieser startet dann auch im Mediaplayer. BAFH hat das mit dem BB Storm 1 (9500) getestet.

Andere

http://www.yourmuze.fm/:
YourMuze arbeitet mit dem Musicplayer des Betriebssystems, steht dort. Es scheint also eher eine Onlinelösung zu sein, da man sich anmeldet, Streams zu seinen Favoriten hinzufügt und dann eine mobile-Seite aufruft. Der Vorteil von yourmuze ist auf jeden Fall, dass man keine Software installieren muss, was bei dem einen oder anderen Handy eventuell von Vorteil sein könnte, wenn es kein ausgereiftes Angebot an Anwendungen gibt. Für Android und iPhone stehen auch Apps zur Verfügung.
Shaitan
Heavy Metaller
Heavy Metaller
Beiträge: 149
Registriert: So 19 Aug, 2007 10:09
Wohnort: SCHWEIZ

Re: Metal Only auf dem Iphone ganz easy

Beitrag von Shaitan »

Das Ganze funktioniert für die Android Smartphones mit dem TuneIn Radio App.

Unter Suche Metal Only eingeben und danach als Sender auswählen. Übers App kann man sich sogar einen Wecker stellen und sich so von Metal Only wecken lassen. Dann fangen die Tage gleich viel besser an ;)
Bild

<Zarus> das eine schließt das andere nicht aus :D
<Zarus> naja gut. das andere das eine schon
Benutzeravatar
MaRs
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 225
Registriert: Sa 01 Apr, 2006 12:27
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Metal Only auf dem Smartphone

Beitrag von MaRs »

Auch wenn schon einige genannt wurden, nenn ich noch was für Android.
Also ich hab StreamFurious. Find ich persönlich von denen, die ich mir angeschaut hat, am besten.
(\(\
(O.o) copy bunny into ur sig
(('')('') to help him achieve world domination
Benutzeravatar
BAFH
Heavy Metaller
Heavy Metaller
Beiträge: 61
Registriert: Mo 08 Feb, 2010 17:08
Wohnort: Issel
Kontaktdaten:

Re: Metal Only auf dem Smartphone

Beitrag von BAFH »

BlackBerry User brauchen keine extra "App" sondern können sich einfach die listen.*-Datei auf z.B. die Speicherkate kopieren und über das Musik-Menü oder den Dateimanager aufrufen.

Funktioniert mit der listen.m3u einwandfrei.

Oder einfach den Stream im Browser aufrufen - dieser startet dann auch im Mediaplayer.

Getestet auf einem BB Storm 1 (9500).
Metal Only nicht Metal-Only

Metal Only benötigt jede Spende damit es weiter geht.
Ich habe einen Dauerauftrag eingerichtet. Du auch?


Name vorher: dave114
Benutzeravatar
BAFH
Heavy Metaller
Heavy Metaller
Beiträge: 61
Registriert: Mo 08 Feb, 2010 17:08
Wohnort: Issel
Kontaktdaten:

Re: Metal Only auf dem Smartphone

Beitrag von BAFH »

Nachtrag für BlackBerry:

Auf dem BlackBerry Bold 9900 fünktioniert oben genannte Methode immer noch gut.

Auf dem BlackBerry PlayBook muss man(n) leider den Umweg über http://www.tunein.com machen. Das läuft allerdings auch recht zuverlässig.
Metal Only nicht Metal-Only

Metal Only benötigt jede Spende damit es weiter geht.
Ich habe einen Dauerauftrag eingerichtet. Du auch?


Name vorher: dave114
Benutzeravatar
Rocky60
Heavy Metaller
Heavy Metaller
Beiträge: 143
Registriert: Mi 29 Apr, 2009 23:39

Re: Metal Only auf dem Smartphone

Beitrag von Rocky60 »

Hab mir jetzt auch ein Smartphone zugelegt.

Also ich höre mit dem App " TuneIn Radio " aus dem Android Shop und das funktioniert super.

Endlich Metal Only überall hören.

Samsung Galaxy Note N7000 Smartphone (13.5 cm (5.3 Zoll) HD Super AMOLED-Touchscreen, 8 MP Kamera, Android 2.3 OS)
Benutzeravatar
Wolle
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 5792
Registriert: Sa 18 Mär, 2006 21:05
Wohnort: Deizisau
Kontaktdaten:

Re: Metal Only auf dem Smartphone

Beitrag von Wolle »

ab morgen 19.04.2012 wird es einen eigenen HANDY STREAM SERVER mit 100 slots geben!
dieser wird dann mit 32 kbps und ACC+ betrieben und soll den nutzer wegen der datenrate entgegen kommen.

sollte von eurer seite die reklamationsrate hoch sein, das die 32 kbps zu wenig qualität bietet, haben wir die option auf 64 kbps!
Du bist ADMIN!
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum löschen.
Antworten