Venues aka Break Down A Venue (Metalcore / Hardcore)

Ihr kennt eine Band, die ihr sehr geil findet, die aber fast allen anderen unbekannt ist? Stellt sie uns hier vor!
Autolöschzeit 90 Tage!

Moderator: M-O`prophecy

Antworten
Benutzeravatar
StahlKante
Heavy Metaller
Heavy Metaller
Beiträge: 16
Registriert: Mi 15 Mär, 2017 12:29
Wohnort: Bautzen

Venues aka Break Down A Venue (Metalcore / Hardcore)

Beitrag von StahlKante » Do 30 Mär, 2017 23:19

Venues (aka Break Down A Venue) aus Stuttgart.
Die erst 2013 gegründete Band spielt eine Mischung aus Metalcore & Post-Hardcore und das sehr gelungen, wie ich finde.
Die bisherigen Veröffentlichungen gefallen, da steigt die Vorfreude auf mehr.
Venues touren zur Zeit durch Deutschland und wer die Möglichkeit hat, sollte sie sich mal Live reinziehen.
Tourdaten findet ihr auf Facebook!
Wäre auch mal eine Idee für das ACFMF 2018 in Andernach!

Hört mal rein!

https://www.youtube.com/watch?v=ZEJsxTbKIgc

\m/ 8) \m/

Benutzeravatar
Wolle
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 5335
Registriert: Sa 18 Mär, 2006 22:05
Wohnort: Deizisau
Kontaktdaten:

Re: Venues (aka Break Down A Venue) Metalcore / Hardcore

Beitrag von Wolle » Fr 31 Mär, 2017 05:07

auf dem acfmf werden nur bands gebucht die in der bandwunschbox von den besuchern genannt werden. somit musst du nur leute motivieren dort die band zu wünschen ^^

die 2015 EP hab ich in meinem archiv^^
Du bist ADMIN!
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum löschen.

Benutzeravatar
StahlKante
Heavy Metaller
Heavy Metaller
Beiträge: 16
Registriert: Mi 15 Mär, 2017 12:29
Wohnort: Bautzen

Re: Venues (aka Break Down A Venue) Metalcore / Hardcore

Beitrag von StahlKante » Fr 31 Mär, 2017 10:09

Wolle hat geschrieben:auf dem acfmf werden nur bands gebucht die in der bandwunschbox von den besuchern genannt werden. somit musst du nur leute motivieren dort die band zu wünschen ^^

die 2015 EP hab ich in meinem archiv^^

Das mit der Bandwunschbox ist mir bekannt!^^
Gut zu wissen, das du die EP hast. :smt007

Benutzeravatar
AnotherMetalhead
Corpsepainter
Corpsepainter
Beiträge: 475
Registriert: Fr 23 Jul, 2010 15:38

Re: Venues (aka Break Down A Venue) Metalcore / Hardcore

Beitrag von AnotherMetalhead » Mo 10 Apr, 2017 21:04

Ich wollte mir auch das Video angucken, musste aber abbrechen. Nicht mal 3 (!) Sekunden pro Kameraschnitt, das halte ich nicht aus.
Bild
Nach uns die Sinnflut.

Benutzeravatar
Montross
Corpsepainter
Corpsepainter
Beiträge: 506
Registriert: Sa 14 Aug, 2010 23:53
Wohnort: Zwickau

Re: Venues aka Break Down A Venue (Metalcore / Hardcore)

Beitrag von Montross » Do 13 Apr, 2017 19:27

Ich konnte mir das Video auch nicht ansehen. Da geht es mir wie AnotherMetalhead, aber zum Glück kann man es ja minimieren. Allerdings ist das musikalisch leider auch so eine Band, die mich nicht wirklich tangiert. Nicht falsch verstehen, technisch befinde ich die für ganz gut, es ist wohl das Genre an sich. Es gibt in dem Musikkonzept kein wirkliches Leben. Alles was in diesem filmisch recht mageren Video musikalisch untermalt, dass ist nicht wirklich neu. Alles schon 1000 Mal gehört, eben typisch "Core". Die Singstimme der Frontfrau hat keinen Wiedererkennungswert, die des Sängers auch nicht. Die Liedkonstruktion ist auch Standart-Core-0815 und macht fast jede Band in dem Genre so. Es gibt keinerlei Ansatz etwas zu tun, was abweicht. Es herrscht mangelnde Inspiration. Ich bekomme bei sowas das Gefühl, dass da nur geschaut wurde, "Guck, so spielen das andere! Cool, komm lass es uns auch so machen." Es ist alles austauschbar und nur ein weiterer grauer Teil im faden Einheitsbrei des Metalcore, für mich persönlich leider absolut langweilig.
Bild

Benutzeravatar
Darkgate
Heavy Metaller
Heavy Metaller
Beiträge: 210
Registriert: Mo 28 Dez, 2009 13:12
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Venues aka Break Down A Venue (Metalcore / Hardcore)

Beitrag von Darkgate » Sa 15 Apr, 2017 23:43

Mir gefällts. Werde sie mir bei Gelegenheit mal Live ansehen. Sind aktuell viel auf Achse. Geben da Alles. Habe beim Crowdfunding beigesteuert für das erste Album und nen handsignierten Silberling als Danke bekommen.
Brian: "Ich bin nicht der Messias, hört mir doch bitte zu! Ich bin nicht der Messias. Habt ihr verstanden. Ehrlich!"
Eine der Anhänger: "Nur der wahre Messias leugnet seine Göttlichkeit."
Brian: "Was!? Oh! Am Rande Was bleibt mir denn da noch für eine Chance? ... Also schön! Ich bin der Messias!"
Anhänger: "Er ist es! Er ist der Messias!"
Brian: "Und jetzt verpisst euch!!!"
Arthur: "Wie sollen wir uns verpissen, o Herr?"

Benutzeravatar
Darkgate
Heavy Metaller
Heavy Metaller
Beiträge: 210
Registriert: Mo 28 Dez, 2009 13:12
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Venues aka Break Down A Venue (Metalcore / Hardcore)

Beitrag von Darkgate » Mo 17 Apr, 2017 13:55

Brian: "Ich bin nicht der Messias, hört mir doch bitte zu! Ich bin nicht der Messias. Habt ihr verstanden. Ehrlich!"
Eine der Anhänger: "Nur der wahre Messias leugnet seine Göttlichkeit."
Brian: "Was!? Oh! Am Rande Was bleibt mir denn da noch für eine Chance? ... Also schön! Ich bin der Messias!"
Anhänger: "Er ist es! Er ist der Messias!"
Brian: "Und jetzt verpisst euch!!!"
Arthur: "Wie sollen wir uns verpissen, o Herr?"

Benutzeravatar
StahlKante
Heavy Metaller
Heavy Metaller
Beiträge: 16
Registriert: Mi 15 Mär, 2017 12:29
Wohnort: Bautzen

Re: Venues aka Break Down A Venue (Metalcore / Hardcore)

Beitrag von StahlKante » Di 18 Apr, 2017 08:02

Darkgate hat geschrieben:New Single :
https://www.youtube.com/watch?v=vdkH4U677rs

\m/ :smt007 \m/

Benutzeravatar
AnotherMetalhead
Corpsepainter
Corpsepainter
Beiträge: 475
Registriert: Fr 23 Jul, 2010 15:38

Re: Venues aka Break Down A Venue (Metalcore / Hardcore)

Beitrag von AnotherMetalhead » Do 20 Apr, 2017 01:56

Das gefällt mir schon wesentlich besser als das Video was StahlKante vorher gepostet hat. Musikalisch wie vom Schnitt des Videos. Einzig der Shouter kommt bei diesem Song nicht richtig durch, ist mir ein bisschen zu "leise".

Normaler Hardcore ist das allerdings definitiv nicht. Kleb da mal lieber noch ein Post- vorne dran, oder lass das Metalcore alleine stehen :()
Bild
Nach uns die Sinnflut.

Benutzeravatar
Darkgate
Heavy Metaller
Heavy Metaller
Beiträge: 210
Registriert: Mo 28 Dez, 2009 13:12
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Venues aka Break Down A Venue (Metalcore / Hardcore)

Beitrag von Darkgate » Di 25 Apr, 2017 04:38

AnotherMetalhead hat geschrieben: Einzig der Shouter kommt bei diesem Song nicht richtig durch, ist mir ein bisschen zu "leise"
Das kann ich so unterschreiben. Finde ich auch. Der Song ist ok. Hab nur den Eindruck, das die jetzt extra nur ihn runtergeschraubt haben um ein breiteres Spektrum potenieller Fans anzusprechen. Bringt mehr Absatz. Bloß nicht herausstechen. Schön auf der Welle surfen.
Na mal sehen was da noch so kommt.
Brian: "Ich bin nicht der Messias, hört mir doch bitte zu! Ich bin nicht der Messias. Habt ihr verstanden. Ehrlich!"
Eine der Anhänger: "Nur der wahre Messias leugnet seine Göttlichkeit."
Brian: "Was!? Oh! Am Rande Was bleibt mir denn da noch für eine Chance? ... Also schön! Ich bin der Messias!"
Anhänger: "Er ist es! Er ist der Messias!"
Brian: "Und jetzt verpisst euch!!!"
Arthur: "Wie sollen wir uns verpissen, o Herr?"

Antworten