Was lest ihr gerade?

Hier könnt ihr über alles reden. Bücher, wer mit wem, die neue Unterwäsche eurer Nachbarn...
Autolöschzeit 90 Tage!
Benutzeravatar
Montross
Corpsepainter
Corpsepainter
Beiträge: 506
Registriert: Sa 14 Aug, 2010 23:53
Wohnort: Zwickau

Re: Was lest ihr gerade?

Beitrag von Montross » Sa 10 Jun, 2017 12:00

Ich hab gerade "Schwarze Witwen" von Paul Finch gelesen und bin irgendwie enorm enttäuscht. Erstens frage ich mich wie der Autor auf den Buchtitel gekommen ist, denn mit Schwarzen Witwen hat das alles echt wenig bis überhaupt gar nichts zu tun. Dann muss ich als Zweites sagen, dass ich die Story vom Grundgerüst her doch sehr sehr gut fand. Im Buch geht es um eine englische Polizistin, die eine Serienkillerin jagt und sich dafür in die Unterwelt von Manchester einschleust. Das ist genial gemacht, weil dort logischerweise das ganze Nest ausgehoben wird, endet aber in einer völligen Enttäuschung für den Leser, weil diese ganze Unterweltgeschichte am Ende überhaupt rein gar nichts mit dem Serienkiller zu tun hat und man auch nicht durch Hinweise in der Story darauf kommen kann, weil es diese nicht gibt. Das ist nämlich auch wieder so ein Buch, wo am Ende dann Charaktere und Sachverhalte aus dem Hut gezaubert werden, die es plötzlich sind und damit dem Leser die Chance genommen wird selber darauf hin zu kombinieren. Ein Wort, enttäuschend! :?
Bild

Antworten