Spendenreport April 2019, so kann es nicht weiter gehen!

Hier könnt ihr über alles reden. Bücher, wer mit wem, die neue Unterwäsche eurer Nachbarn...
Autolöschzeit 90 Tage!
Antworten
Benutzeravatar
Demonizer
Metalgottheit
Metalgottheit
Beiträge: 4148
Registriert: Di 04 Nov, 2008 22:07
Wohnort: Rottweil

Spendenreport April 2019, so kann es nicht weiter gehen!

Beitrag von Demonizer » Di 07 Mai, 2019 19:33

Nach dem miserablen Ergebnis vom März hatte ich ja auf ein besseres Ergebnis gehofft.
Und hat sich meine Hoffnung erfüllt?
Nein leider überhaupt nicht. Auf den ersten Augenblick ist eine kleine Besserung eingetreten.
Diesen Monat sind mit 1.446,01 € sensationelle 26,31 € mehr als letzten Monat eingegangen.
Und dieses Ergebnis haben wir nur erreicht, weil einige Leute eine Zusatzspende gespendet haben, oder Erstspender in letzter Minute eingesprungen sind.

An die Zusatzspenderin und die Neuspender meinen Dank. Hoffentlich bleiben die Neuspender jetzt bei der Stange und es kommen wieder welche dazu.

Ohne diese Spenden hätten wir seit langem wieder die magische Grenze von 1400,00 € unterschritten.
Wenn das öfter vorkommen sollte, dass gehen bei Metal Only die Lichter aus.

Die Anzahl der Spenden verharrt weiterhin auf dem besorgniserregenden Stand von nur 120 Spenden.

Der einzige Lichtblick ist das ACFM Festival mit Deutschlandtreffen gewesen. Hier haben Didi und Eddie geniale 625,95 € gesammelt. Mit den Kackbändchen zusammen und einem kleinen Betrag den ich drauflege, werde ich ab Mai 2019 wieder 66,66 € im Monat überweisen.


Im April gab es 120 Spenden.
21 mit einem Betrag bis 5,00 €
34 mit einem Betrag von 5,00 € bis unter 10 €
47 mit einem Betrag von 10,00 € bis unter 25 €
und 18 mit einem Betrag von über 25 €

Zusammen sind 1446,01 € gespendet worden

Tabelle

Bild


Mehr zum Thema Spenden

Spendenreport März 2019, einfach nur unterirdisch!!!

Benutzeravatar
Chips
Heavy Metaller
Heavy Metaller
Beiträge: 80
Registriert: So 28 Nov, 2010 22:51
Wohnort: Oberfranken

Re: Spendenreport April 2019, so kann es nicht weiter gehen!

Beitrag von Chips » Di 07 Mai, 2019 23:12

Bleibt darüber zu diskutieren was man unternehmen könnte?!

Auf den ein oder anderen zusätzlichen Spender zu hoffen ist zu wenig. Was ist wenn die Fixkosten mehr als 1.400 € betragen?

Antworten