ANONYME SPENDE PER POST 07.09.2017

Hier könnt ihr über alles reden. Bücher, wer mit wem, die neue Unterwäsche eurer Nachbarn...
Autolöschzeit 90 Tage!
Antworten
Benutzeravatar
Wolle
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 5369
Registriert: Sa 18 Mär, 2006 22:05
Wohnort: Deizisau
Kontaktdaten:

ANONYME SPENDE PER POST 07.09.2017

Beitrag von Wolle » Do 07 Sep, 2017 12:02

heute habe ich die erste wirklich anonyme spende per post erhalten. lediglich den poststempel konnte ich dem briefzentrum leipzig zuordnen. ^^

Bild

dies ist zwar sehr nett, aber da metal only keine barkasse hat, ist dies buchhalterisch immer problematisch!

ich bitte von sowas abzusehen, dann fragt lieber jemanden aus eurem bekanntenkreis, ob dieser die spende auf das konto einzahlt.

nun zum inhalt:

erstmal vielen dank für die 20 EUR, absolut anonymer.

nein, der 32 kbit/s aac+ mobilstream wird nicht eingestampft, dazu besteht kein anlass.

ohne metal only würde es vielen weniger spass machen, aber bedenkt auch, ohne spenden gibts kein metal only nicht.^^

danke anonymer spender.

ps: sollte der aluhut mal zu eng werden, kann ich dir gern eine neue rolle alufolie extrabreit zu kommen lassen^^
Du bist ADMIN!
Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum löschen.

Benutzeravatar
Demonizer
Metalgottheit
Metalgottheit
Beiträge: 4220
Registriert: Di 04 Nov, 2008 23:07
Wohnort: Rottweil

Re: ANONYME SPENDE PER POST 07.09.2017

Beitrag von Demonizer » Fr 08 Sep, 2017 14:28

Ja, jede Spende ist willkommen.
Bar geht aber leider nicht.
Wenn man es absolut anonym machen will und die Spende nicht überweisen will, kann man sich ja jemand suchen, der sowieso schon spendet und dem man vertraut.
Dem kann man dann das Geld bar geben. Dieser kann die Spende ja dann mit überweisen.
Das kann man auch machen, wenn man nicht in Deutschland lebt und die Überweisungsgebühren sparen will.

Antworten